Sonntag, 14. September 2014

Bericht vom Wochenende

Von meiner Kollegin Lissy habe ich die Idee übernommen, Arbeitsblätter für Berichte vom Wochenende zu gestalten.



Die Schüler schreiben auf, was sie am Wochenende gemacht haben. Das ist Teil der Wochenendhausaufgaben. Die Schüler der zweiten und dritten Klasse können dazu noch ein kleines Bild malen. 
Wer möchte, kann seinen Bericht am Montag im Morgenkreis vorlesen. Manchmal lese auch ich die Berichte vor, dann müssen die Schüler raten, wer den Text geschrieben hat. 
In einer eigenen Mappe sammelt jeder Schüler seine Berichte, so dass am Ende des Schuljahrs ein Tagebuch vom Wochenende vorliegt. 
Als weiterer Lerneffekt schreiben die Schüler ihre Adresse über den Bericht. So wird kontinuierlich die eigene Adresse eingeübt und eingeprägt . 
Unter dem Bericht gebe ich den Schülern eine kurze Rückmeldung. Rechtschreibkorrekturen nehme ich in der Regel nicht vor. 

Vielen Dank an Lissy für diese tolle Idee!



Mein Bericht vom Wochenende Klasse 2

Mein Bericht vom Wochenende Klasse 3

Mein Bericht vom Wochenende Klasse 4




 

Kommentare:

  1. Hallo :)
    Die Vorlage finde ich sehr schön - wie immer nicht so überladen :) Danke!
    In der BEschreibung habe ich gerade gelesen, dass die Kinder das als WochenendHA machen un da bin ich drüber gestolpert. Ist es bei euch üblich, übers Wochenende eine HA aufzugeben? Ich darf das gar nicht und ehrlich gesagt, finde ich das auch schwierig.

    Liebe Grüße
    Lilli Belle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilli Belle,
      ich habe auch schon davon gehört, dass es an einigen Schulen nicht üblich ist, Wochenendhausaufgaben aufzugeben. Meine Schüler bekommen immer Deutsch- und Mathehausaufgaben fürs Wochenende mit. Die Eltern beschweren sich sogar, wenn ich es mal vergesse.
      Liebe Grüße und Danke für Deine Rückmeldung!
      Jörg

      Löschen