Montag, 26. Mai 2014

WM-Tippspiel

Wir spielen schon seit einigen Welt- und Europameisterschaften ein Tippspiel im Kollegium. Bei der letzten EM haben wir das Tippspiel auch in den Klassen 3/4 gespielt - natürlich ohne Geld-Einsatz :o) 

Die Schüler hatten dabei sehr viel Spaß, es gab auch Klassentipps, die in Pausen eifrig diskutiert wurden. Da die Finalrunde größtenteils  in den (nordrheinwestfälischen) Sommerferien liegt, tippen wir nur auf die Gruppenspiele und geben unseren Weltmeistertipp ab.

Für die Schüler gibt es ein Arbeitsblatt, bei dem die Tipp-Ergebnisse eingetragen werden können. 






Danach werden die Tipps in die große Tabelle übertragen. Das hat sich als praktikabler erwiesen, zumal die Anzahl von acht Gruppen in der großen Tabelle recht unübersichtlich ist. Die Tabelle am besten auf DIN A3 kopieren und zusammen kleben. Nach Bedarf kann sie, je nach Anzahl der Schüler / Kollegen rechts einfach verlängert werden.






Die Ergebnisse werden jeden Tag in der Tabelle mit Textmarker markiert. Das machen die Schüler besonders gut und auch gerne.
Beim richtigen Ergebnis gibt es zwei Punkte (gelber Textmarker), bei der richtigen Tendenz einen Punkt (orangefarbener Textmarker). Für den richtigen Weltmeistertipp gibt es fünf Punkte.

Nimmt man den Weltmeistertipp dazu, kann die Tabelle erst nach den Ferien ausgewertet werden (bei uns im Kollegium ein großes Ereignis in der ersten Ferienkonferenz). Deshalb würde ich bei einer vierten Klasse den Weltmeistertipp weglassen.

Als Preise für die Klasse findet man gerade viel WM-Material bei den Discountern.

Ich hoffe, ich habe alle Begegnungen richtig aufgeführt. Falls nicht, schreibt bitte eine kurze Rückmeldung (über die ich mich natürlich auch sonst immer freue).

Viel Spaß beim Tippen!


WM-Tippspiel Schüler
WM-Tippspiel AB

WM-Tippspiel Lehrer




Kommentare:

  1. Hallo!
    Mir gefällt das Material hier super, Daumen hoch!
    Leider kann ich aber die Blätter irgendwie nicht ausdrucken, da mir immer noch ein Vorschaubereich angezeigt wird.
    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
    Herzlichen Dank
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      ganz unten findest Du blau markierte Links. Damit kommst Du zum Onlinespeicher Google-Drive und es öffnet sich die Vorschau. Oben links ist dann ein kleiner schwarzer Pfeil zu sehen. Wenn Du den anklickst, kannst Du das Material herunterladen. Falls das nicht klappt, schreibe mir eine E-Mail, dann schicke ich es Dir.
      Viele Grüße
      Jörg

      Löschen